Wie Sie einen Ast absägen: Unfallfrei im Garten schneiden

Ast absägen
Ast absägen

Hier erfahren Sie, auf was Sie achten sollten, wenn Sie einen Ast absägen möchten.

Wer viele Bäume im Garten hat, wird vermutlich das eine oder andere Mal in die Verlegenheit kommen, einen Ast abschneiden oder absägen (hier mehr zum richtig sägen) zu müssen. Bei kleinen Ästchen kann man dazu schon mal eine Gartenschere verwenden, bei dickeren Ästen oder dem Stamm ist das nicht mehr möglich. Hier erkläre ich Ihnen daher, wie Sie einen Ast absägen und welche Optionen Sie dabei haben.

Vorbereitung und Allgemeines

Das Absägen eines Astes bedarf – auch wenn man es kaum glauben mag – auch einer gewissen Planung und Vorbereitung. So ist es oft nicht egal, wo Sie den Ast absägen, weil die Ästhetik im Garten oft doch eine gewisse Rolle spielt.

Außerdem werden Sie nicht immer in den Genuss kommen, Äste vom unteren Baumstamm abzuschneiden und daher benötigen Sie oft auch eine Leiter und jemanden, der diese hält.

Nicht zuletzt ich auch die Art des Abschneidens wichtig. Meiner Ansicht nach haben Sie zwei Möglichkeiten: Die manuelle Art mit einer Astsäge* oder die mit einer Ketten- bzw. Motorsäge.

Den Ast händisch absägen

Fuchsschwanz – eine klassische Handsäge*

Mit einer Astsäge oder einer ganz normalen Handsäge, zum Beispiel einem Fuchsschwanz*, können Sie Äste mittleren Durchmessers absägen. Wichtig ist dabei, dass Sie den Ast zuerst von unten zu etwa ¼ einsägen und den Rest von oben erledigen. Der Grund dafür ist, dass er Ast beim Herunterfallen dann nicht die Rinde mitreißt, was den Baum verletzten kann und nicht schön aussieht.

Lassen Sie, nachdem Sie von oben sägen, den Ast einfach durch die Schwerkraft herunterfallen. Allfällige schrammen am verbleibenden Stumpf können Sie mit der Säge nacharbeiten.

Hinweis: Vermeiden Sie es in den Astkragen zu schneiden (das ist die Verdickung zwischen Stamm und Ast), denn das hemmt die Heilung des Baumes. Ein Schnitt auf derselben Höhe, wie das äußere Ende des Astkragens liegt, beschleunigt im Allgemeinen jedoch die Heilung.

Den Ast mit einer Motorsäge absägen

Kettensäge*

Für das Absägen eines Astes mit einer Motorsäge* gilt grundsätzlich dasselbe, wie bei der händischen Säge, nur ist eben die Motorsäge etwas gefährlicher in der Handhabung. Die Kette dreht sich mit sehr hoher Geschwindigkeit um das Schwert und somit fliegen Rindenstücke und Holzspäne unkontrolliert durch die Luft, wenn Sie den Schnitt vollführen.

Daher sollten Sie immer eine Schutzbrille, eng anliegende Kleidung sowie Sicherheitsschuhe und einen Gehörschutz tragen. Arbeiten Sie auf einer Leiter sorgen Sie auf jeden Fall für einen sicheren Stand.

Gehen Sie beim Sägen selber so vor, wie oben beschrieben.

Ast absägen – weitere Tipps

Zum Schluss noch ein paar allgemeine Tipps zum Ast absägen:

  • Schneiden Sie Bäume am besten im Herbst oder Winter, weil hier die Bäume „untätig“ sind.
  • Große und lange Äste sollten Sie in kleinen Stücken herunterschneiden, weil das in der Regel einfacher ist.
  • Schutzbekleidung ist das Um- und Auf beim Sägen und Schneiden
  • Vergewissern Sie sich, dass niemand unter dem herabfallenden Ast steht.
  • Sägen Sie niemals den Ast ab, auf dem Sie sitzen
  • Bei großen Ästen gegebenenfalls gemeinsam Arbeiten
  • Vorsicht bei einer Leiter: Schlimme Unfälle passieren, weil diese nicht ordnungsgemäß aufgestellt wird und kippt.

Zum Abschluss noch eine Astsäge – ein weitere gute Möglichkeit einen Ast abzusägen:

15%
Fiskars Handsäge für frisches Holz, Mit...*
  • Handsäge (Sägeblattlänge: 33 cm) für frisches Holz, z. B. Äste, Hecken, Büsche bis Ø 1,2 cm, Geeignet für Rechts-/ und Linkshänder
  • Komfortabler Halt beim Schneiden dank rutschfester SoftGrip Oberfläche, Optimaler Fingerschutz durch ergonomisch gebogenes Griff-Ende
  • Saubere Schnittergebnisse dank spezieller, grober Zahnung, Sägen in Zugrichtung, Schutz vor Verletzungen und Beschädigungen dank Kunststoff-Köcher mit Gürtelschlaufe zur sicheren Befestigung

Letzte Aktualisierung am 17.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API